Eicklingen - Weißstörche in den Landkreisen Celle und Gifhorn

Direkt zum Seiteninhalt

Eicklingen

Menu1 > Kreis Celle > Einzelstandorte CE

Jahr
Ankunft
Ringnummer
flügge Junge
1. Stoch
2. Storch
202215.04.04.04.(1) DEW 1T 0832
2022
DEW 1T 083 hatte in den letzten Jahren in Wathlingen gebrütet. Als er nun zu seinem Nest kam, war dieses bereits von einem dreijährigen Männchen besetzt. Nach zwei Versuchen das Nest zurück zu erobern, gab er auf und nahm am 4. April das Nest in Eicklingen an. Am 15. April  kam dann eine Störchin dazu und blieb.

Als die Jüngsten des Jahres schlüpften drei Junge ab dem 5. Juni Am 16. Juni lag leider ein Junges tot unter dem Nest. Auch dieses wurde vom Veterinäramt Celle zur Untersuchung eingeschickt. Todesursache war hier eine durch einen Pilz verursachte Lungenentzündung. Die beiden anderen Jungstörche wurden aber flügge.
Hans-Jürgen Behrmann
Weißstorchbetreuer für die Landkreise Celle (bis 2019) und Gifhorn



RSS
Hans-Jürgen Behrmann
Weißstorchbetreuer für die Landkreise Celle ( bis 2019) und Gifhorn



Zurück zum Seiteninhalt